• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Gästebuch


Sehr geehrte Besucher meiner Homepage! Ich freue mich über jeden Gästebucheintrag,  selbst wenn dieser eine schlechte Kritik beinhalten sollte. Was ich jedoch NICHT  möchte ist, dass  beleidigende Kommentare mit unansehnlichen Kraftworten geschrieben werden.
Mit lieben Grüßen Norbert van Tiggelen
alias Schreiber1964


Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre ICQ-Nummer:
Ihr MSN-Name:
Ihr Skype-Name:
Ihre Bewertung dieser Webseite:
Ihre Nachricht:

<- Zurück  1 ...  152  153  154 155  156  157  158  159 Weiter -> 
Name:Heike T.
Homepage:-
Bewertung:1
Zeit:21.09.2008 um 11:57 (UTC)
Nachricht:Hi Norbert,
Deine HP ist ja richtig klasse geworden und ich lasse mal einen lieben Gruß hier!
Heike

Name:Willi 
Homepage:http://www.wg-art.de.tl
Bewertung:1
Zeit:21.09.2008 um 08:26 (UTC)
Nachricht:Hallo Norbert. Leider habe ich ausversehen dein Gästebucheintrag bei mir gelöscht. Hoffe das nimmst du mir nicht übel. Hast du einen Banner und lust auf Bannertausch? Zudem schreibe ich dir das bald meine ersten Fotos eintrudeln werden (vielleicht interessiert es dich ja) Die besten Grüße an dich aus Berlin, Willi

Name:Willi 
Homepage:http://www.wg-art.de.tl
Bewertung:1
Zeit:21.09.2008 um 08:25 (UTC)
Nachricht:Hallo Norbert. Leider habe ich ausversehen dein Gästebucheintrag bei mir gelöscht. Hoffe das nimmst du mir nicht übel. Hast du einen Banner und lust auf Bannertausch? Zudem schreibe ich dir das bald meine ersten Fotos eintrudeln werden (vielleicht interessiert es dich ja) Die besten Grüße an dich aus Berlin, Willi

Name:Detlev Zesny 
E-Mail:trollbaer-lyrikgmx.de
Homepage:http://www.trollbaer.mx35.de
Bewertung:1
Zeit:20.09.2008 um 11:11 (UTC)
Nachricht:Hallo Norbert, ich bin begeistert, welch schöne Seite Du hier hast. Das hat ein Trollbär Gedicht verdient.

Versteckte Träume


Im dunklen Schatten hoher Bäume
die leise sich im Winde biegen
Da schlafen noch versteckte Träume
die unberührt am Wege liegen.

Sie hoffen dort seit langen Zeiten
dass jemand aus dem Schlaf sie küsst
Und warten drauf ihn zu begleiten
damit sein Glück ihn nie verlässt.

Ein heller Stern wird dich berühren
so sanft, als merktest du es kaum
Im Herzen wirst du es bald spüren
dann weckst du deinen schönsten Traum.


Detlev Zesny, im August 2008
(Trollbär Lyrik Wabern)



Name:Rahel 
E-Mail:Roxie-Hartweb.de
Homepage:http://the-blue-lagoon.de.ms/
Bewertung:1
Zeit:18.09.2008 um 22:36 (UTC)
Nachricht:Hallo Norbert!
Deine Seite gefällt mir sehr gut. Du kannst wirklich schöne Bilder erstellen!
Lieben Gruß aus GE!

nach oben